• slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
  • slide5

 

UMWELT-AKTIVITÄTEN DES MILAREPA RETREAT ZENTRUMS

  • Ökologische Schilfkläranlage
  • Kompostanlage, die das ganze Jahr gepflegt wird
  • Der Wald wird mit Totholz versorgt, damit sich Pilze und Insekten entwickeln können
  • Ganzjähriges Futterangebot für Vögel; 20 Nistkästen wurden aufgehängt
  • Die Wiesen werden ungemäht belassen, bis der Löwenzahn ausgeblüht hat (Bienenweide)
  • Ein Hummelkasten wurde aufgestellt
  • Die Regenrinnen wurden geöffnet, sodass das Regenwasser der Natur zurückgegeben wird
  • Streuobstwiesen mit alten Obst-Sorten wurden angelegt. Die Pflege der neuen Aufforstung erfolgt komplett nach Regeln der Biodiversität
    (im vorderen Bereich mit Weißdorn, Hartriegel, Wildrose mit ihren Hagebutten etc.)
  • Es werden Regentonnen an der Scheune aufgestellt, um daraus die Streuobstwiese zu wässern
  • Kein Einsatz von Gift
  • Es werden zu 70% Lebensmittel aus biologischem Anbau verwendet (wird noch erhöht)
  • Kooperation mit Bioladen, der heimische Landwirte unterstützt
  • Essensreste werden gesammelt und gehen in die Biogasanlage; Küchenabfälle kommen in den Komposter
  • Die Beleuchtung im Außenbereich ist komplett aus LED-Leuchten, die nicht in die Breite strahlt, sodass keine Insekten von weit her angelockt werden und zu Tode kommen.

 Video "We welcome you to a short tour, introducing some of the environmental activities"

 

IDEEN AUS DER SANGHA:

In Planung: Müllsammelaktion

Doing little things can make a big difference!

Warum?
- Diese Aktivität ist einfach umsetzbar, leicht praktikabel und jederzeit durchführbar.
- Jeder Einzelne kann von Nutzen sein
- Zum Wohle aller Lebewesen ( Tiere, Wasser und Natur schützen)
- Jedes Hinunterbeugen ist ein Akt der Hingabe an die Erde
  (Wir leben auf heiligem Boden)
- Wenn wir die Erde reinigen, reinigen wir uns selbst
  (Alles hängt mit Allem zusammen)
- Diese Aktivität sensibilisiert für den alltäglich selbst verursachten Müll und den, den wir vorfinden
  (Es gibt nicht mein Müll oder dein Müll. Müll geht uns alle an.)
- Nur miteinander (Sangha), durch Gemeinsinn und Teamarbeit können wir viel (weg-) schaffen.

Wann:
An einem Wochenende mit regelmäßigem Turnus (Frühling, Sommer und Herbst)  -Termin wird noch bekannt gegeben.
Wo: MRZ- Von dort Start ins Einsatzgebiet
Verteilung von: Handschuhe, Müllsäcken, Warnwesten und evtl. Karte mit eingezeichneten Straßenabschnitt
Uhrzeit: 9:00 Uhr
Dauer: 9:00 - 12:30 Uhr
Ende: Gemeinsames Mittagessen

Wichtig:
Mitbringen von Warnweste (aus dem Auto, falls vorhanden), feste Schuhe, evtl. Regenschutz.

Interessierte an dieser Aktion können sich jetzt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

 

heide zentrum

 

Information vom Zentrum zum Corona Virus (Sars-CoV-2)

Das Zentrum ist bis auf weiteres wegen der Corona Epidemie geschlossen.

weiterlesen

Vermietung

Vermietung von Meditations-Räumen

230517 vermietung raum

 

weiterlesen grau

Newsletter Anmeldung

Milarepa Retreat Zentrum
Reimerdinger Str. 18
D 29640 Schneverdingen
Phone +49-(0)5193-97432-000
Email